🧑 💻 Recensies en nieuws uit de wereld van programma's, auto's, gadgets en computers. Artikelen over spelletjes en hobby's.

Die größten Hits der Beatles verwandeln 3D auf Apple Music

1

Die Beatles

Manche Leute mögen die Beatles in Mono, während andere die fabelhaften Vier lieber in Stereo hören würden. Aber was ist mit Dolby Atmos Surround-Sound? Apple Music hat gerade eine räumliche Audio-Dolby-Atmos-Version des ersten Albums der Beatles erhalten, einer berühmten Compilation, die viele ihrer Nummer-eins-Hits enthält.

Das Beatles 1-Album war ein kritischer und finanzieller Erfolg, als es im Jahr 2000 debütierte. Es wurde 2015 einem ziemlich umfangreichen Remaster unterzogen und ist jetzt bei Apple Music mit Dolby Atmos, Apple Lossless Audio und Apple Digital Master erhältlich.

Wie bei einigen kürzlich remixten Beatles-Alben wurde das Surround-Sound-1-Album von Giles Martin, dem Sohn des legendären Beatles-Produzenten George Martin, gemischt. Der Dolby Atmos-Mix bleibt dem Erbe der Songs treu, bietet jedoch ein „3D-Erlebnis”, das langjährige Fans genießen sollten.

Bemerkenswerterweise produzierte Giles Martin zuvor einen Dolby Atmos-Remix von Sgt. Pepper’s Lonely Hearts Club Band, die bei Apple Music erhältlich ist. Aber dieser Mix wurde speziell für Kinos gemacht, und Giles Martin sagt, er möchte eine Wiederholung für das Atmos-Hören zu Hause.

Apple Music kostet 10 US-Dollar pro Monat und ist auf allen Plattformen verfügbar. Es gibt eine spezielle Apple Music-App für Android, und wenn Sie sich auf einem Windows- oder Chrome OS-Computer befinden, können Sie den Dienst über Ihren Browser streamen. Beachten Sie, dass die räumliche Audio- und Atmos-Unterstützung von Apple Music am besten auf ausgewählter Hardware wie Apple AirPods Max und Beats-Kopfhörern funktioniert.

Quelle: iMore

Aufnahmequelle: www.reviewgeek.com

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können sich jedoch abmelden, wenn Sie möchten. Annehmen Weiterlesen