...
🧑 💻 Recensies en nieuws uit de wereld van programma's, auto's, gadgets en computers. Artikelen over spelletjes en hobby's.

Das Herz von Googles Pixel Watch könnte von Samsung kommen

2

Die Samsung Galaxy Watch 4, die Wear OS 3 und einen Exynos-Chip verwendet. Samsung

Neue Lecks deuten darauf hin, dass Googles erste Pixel Watch nicht auf einem Snapdragon- oder Tensor-Prozessor laufen wird. Stattdessen wird möglicherweise ein von Samsung hergestellter Exynos W920-Chip verwendet, derselbe Prozessor hinter der neuen Galaxy Watch 4. Darüber hinaus könnte die Pixel Watch endlich die Sprachverarbeitung von Google Assistant auf dem Gerät in Wear OS einführen.

Wie von 9to5Google entdeckt, enthält der Wear OS 3-Emulator einige Hinweise darauf, dass die Pixel Watch (Codename Rohan) auf einem Exynos-Chip läuft. Es ist eine seltsame Sache, darüber nachzudenken – Googles maßgeschneiderter Tensor- Chip ist ein Volltreffer, warum also einen Samsung-Prozessor verwenden?

Das Herz von Googles Pixel Watch könnte von Samsung kommen

Ein durchgesickertes Bild von Google Assistant der nächsten Generation, das in Wear OS 3 ausgeführt wird. 9to5Google

Einfach ausgedrückt, Google muss möglicherweise den Exynos W920 in seiner Pixel Watch verwenden. Die in den meisten Smartwatches verwendeten Qualcomm Snapdragon-Chips sind nicht leistungsfähig genug für Wear OS 3 und haben eine schreckliche Akkulaufzeit. Google kann nicht einfach einen Tensor-Chip, der für ein Smartphone gemacht ist, in eine Uhr stecken, also ist ein Exynos-Chip die einzige Option.

Wear OS 3 wird angeblich Mitte 2022 Snapdragon-Smartwatches unterstützen, aber Google möchte wahrscheinlich die zusätzliche Leistung von Exynos. Immerhin hat 9to5Google festgestellt, dass die Pixel Watch wahrscheinlich den „Google Assistant der nächsten Generation” in Wear OS einführen wird. Diese Version des Assistenten bietet eine Sprachverarbeitung auf dem Gerät (im Gegensatz zur Cloud-basierten Sprachverarbeitung), sodass ein anständiger Chipsatz erforderlich ist .

Wir sind immer noch nicht sicher, wann Google die Pixel Watch auf den Markt bringen wird. Tatsächlich sind wir immer noch nicht sicher, ob Google überhaupt eine Smartwatch auf den Markt bringen wird. Aber angesichts der aktuellen Landschaft (die meisten Smartwatches sind scheiße, nur auf der Galaxy Watch 4 läuft Wear OS 3) scheint 2022 das perfekte Jahr für eine Pixel Watch zu sein.

Quelle: 9to5Google

Aufnahmequelle: www.reviewgeek.com

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können sich jedoch abmelden, wenn Sie möchten. Annehmen Weiterlesen