...
🧑 💻 Recensies en nieuws uit de wereld van programma's, auto's, gadgets en computers. Artikelen over spelletjes en hobby's.

Amazon-Serverausfall schaltet Disney+, Alexa und Ring offline

6

Amazonas

Wenn Sie Probleme mit Disney+, Alexa, Roku, Tinder oder anderen Diensten haben, sind Sie nicht allein! Ein Ausfall von Amazon Web Services (AWS) hat eine Menge Apps und Websites offline geschickt, und obwohl Amazon sagt, dass es das Problem identifiziert hat, arbeitet das Unternehmen immer noch an der Lösung dieses Problems.

Update, 07.12.21 14:36 ​​Uhr Eastern: Amazon sagt jetzt, dass dieser Ausfall seine Überwachungs- und Vorfallsreaktionstools beeinträchtigt, so dass es einige Stunden dauern kann, bis alles behoben ist. Allerdings scheinen einige Dienste wie Disney+ jetzt zu funktionieren.

Hier sind einige Websites, Apps und Dienste, die von diesem Ausfall betroffen sein können:

  • Die Amazon-Website
  • Alexa
  • Prime-Video
  • Amazon Music
  • Kindle-Online-Funktionen
  • Monat
  • Ring
  • Disney+
  • Tinder
  • Jahr
  • Münzbasis
  • Cash-App
  • wir verkaufen
  • Instacart
  • Robin Hood

Denken Sie daran, dass AWS eine der weltweit beliebtesten Hosting-Plattformen ist. Es wäre nahezu unmöglich, alle von diesem Ausfall betroffenen Websites und Dienste aufzulisten. (Bei Websites und Diensten, die nicht einmal auf AWS gehostet werden, können ebenfalls einige Probleme auftreten, da AWS einen Großteil des Internets belegt.)

So erklärt Amazon das Problem:

Wir haben API- und Konsolenprobleme in der Region US-EAST-1. Wir haben die Grundursache identifiziert und arbeiten aktiv an der Wiederherstellung. Dieses Problem betrifft die Zielseite der globalen Konsole, die ebenfalls in US-EAST-1 gehostet wird. Kunden können unter https://console.aws.amazon.com/ auf regionsspezifische Konsolen zugreifen. Um also auf die US-WEST-2-Konsole zuzugreifen, versuchen Sie es mit https://us-west-2.console.aws.amazon.com/

Laut der verwirrenden Aussage von Amazon hat das Rechenzentrum der Region US-EAST-1 (mit Sitz in Virginia) einige seltsame Probleme. Daher funktionieren möglicherweise einige von AWS gehostete Websites und Dienste in Ihrer Region noch. (Die Statusseite von Amazon zeigt jedoch, dass Menschen auf der ganzen Welt Probleme haben.)

Wir sind nicht sicher, wann Amazon dieses Problem lösen wird, aber zumindest wird anerkannt, dass etwas vor sich geht. Erinnern Sie sich, als Facebook im Oktober zusammenbrach und mehrere Stunden lang keine Erklärung veröffentlichte ? Das hat Spaß gemacht.

Quelle: 9to5Mac, The Verge

Aufnahmequelle: www.reviewgeek.com

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können sich jedoch abmelden, wenn Sie möchten. Annehmen Weiterlesen